DAS GENIALE LAGER ZUM KOMBINIEREN

Eine flächige Gestaltung, die das Auge und die Sinne beruhigt:
Große Platten sind ein langfristiger Trend für Terrassen und Dachgärten.

Die Vorteile:

Die aus Polyamid und Glasfaser (ohne Weichmacher) bestehenden Multilager bzw. Multilager+PLUS ermöglichen die Verlegung von Platten auf weitläufigen, ebenen Flächen ohne starken Gefälleausgleich.

Es kann in vier gleichwertige Stücke geteilt werden und ist sowohl stapelbar als auch mit dem Variolager 2 kombinierbar.
Multilager und Multilager+PLUS sind extrem widerstandsfähig, günstig und machen die perfekte Verlegung von Platten ganz einfach. Zum Höhenausgleich können max. 6 Multilager und/oder Multilager+PLUS gestapelt werden und zusätzlich mit dem VarioLager2 kombiniert werden. Niederschlagswasser kann ungehindert ablaufen, Frostschäden und Verwerfungen werden vermieden.

multilager verlegen 1
multilager verlegen 2
Multilager beim Verlegen
Mulitlager, kombiniert mit Variolager 2
Mulitlager, kombiniert mit Variolager 2
Multilager, höhenverstellbar
Multilager, höhenverstellbar
Multilager, teilbar
Multilager, teilbar
Multilager, Skizze zum Verlegen
Multilager, Skizze zum Verlegen
Multilager, geteilt als Hälfte und Viertel
Multilager, geteilt als Hälfte und Viertel

Das Verlegen:

Die Platte muss an jeder Ecke auf einem Viertel des Lagers liegen.
Für ein dauerhaftes Fugenbild sind eine Randbefestigung und ein stabiler Untergrund erforderlich.
Ganze Multilager werden (anders als Halbe und Viertel) beim Stapeln um 45° gegeneinander verdreht.

Multilager+PLUS
NEU: Multilager+PLUS
mit 35 mm Auflagehöhe!
Multilager mit Fugenstegen
Multilager mit Fugenstegen
2-fach gestapelt
2-fach gestapelt
3-fach gestapelt
3-fach gestapelt
geteiltes Multilager
geteiltes Multilager